Exkursion zum Elbsee in Hilden - Wasservögel im Winter

 

Sonntag, 27. Februar 2022 , 10.00 bis ca. 13.30 Uhr

 

Im Winter halten sich auf dem Elbsee viele nord- und osteuropäische Wasservogel- und Entenarten auf. Wir werden sie an verschiedenen Stellen des Südufers und am Dreiecksweiher beobachten. Falls vorhanden bitte Fernglas mitbringen.

Treffpunkt:

Parkplatz Elbsee in Hilden, Schalbruch (Nähe Westring)

Leitung:

Annette Kalde

Anmeldung:

kontakt@nabu-solingen.de

Entgelt:

Die Exkursion ist kostenlos, eine Spende willkommen

Foto: Annette Kalde



Vogelkundliche Exkursion in die Wahner Heide

 

 Samstag, 23. April 2022,  7.30 bis ca. 14.30 Uhr

 

Die Exkursion führt uns durch die Wahner Heide, direkt am Flughafen Köln/Bonn gelegen. Die Wahner Heide ist Bestandteil der Bergischen-Heide-Terrasse und überrascht durch ihren Artenreichtum. Wir begeben uns auf die Suche nach den typischen Heidearten wie Neuntöter, Schwarzkehlchen, Heidelerche, aber auch Baumpieper. Mit sehr viel Glück erwarten uns auch Orpheusspötter und Trauerschnäpper. Falls vorhanden bitte Fernglas mitbringen.

 

Treffpunkt:

steht noch nicht fest, teilen wir Ihnen gerne bei der Anmeldung mit

Leitung:

Kersten-Oliver Bögeholz

Anmeldung:

kontakt@nabu-solingen.de

Entgelt:

Die Exkursion ist kostenlos, eine Spende willkommen

 

Foto:  Kersten-Oliver Bögeholz



Vogelstimmen für Einsteiger

 

Donnerstag, 2. Juni 2022, 18.00 bis ca. 19.30 Uhr

 

Bei diesem Spaziergang in der Ohligser Heide wenden wir uns besonders an Einsteiger der Vogelbeobachtung. Wenn Sie immer schon mal wissen wollten welcher Vogel da gerade singt oder durch die Äste turnt, sind Sie bei dieser Exkursion genau richtig. Wir wollen Ihnen Amsel, Drossel, Fink und Star vorstellen und erste Kenntnisse der Vogelstimmen vermitteln. Sollte dabei eine Seltenheit unseren Weg kreuzen, werden wir sie natürlich nicht ignorieren.

Diese Wanderungen wochentags nach der Arbeit sind ein Versuch auch die Langschläfer, denen die Vogelexkursion zum Sonnenaufgang etwas zu früh ist, zu erreichen.

 

Treffpunkt:

Wanderparkplatz Hermann-Löns-Weg, 42697 Solingen

 

Leitung:

Annette Kalde

Anmeldung:

kontakt@nabu-solingen.de

Entgelt:

Die Exkursion ist kostenlos, eine Spende willkommen

Foto: Annette Kalde



Vogelkundliche Exkursion in die Drover Heide

 

 Samstag, 13. August 2022,  7.00 bis ca. 15.30 Uhr

 

Der ehemalige ca. 6 Quadratkilometer große Truppenübungsplatz im Kreis Düren stellt ein Gebiet von landesweiter Bedeutung für den Ziegenmelker dar und beherbergt typische Heidearten wie Heidelerche, Neuntöter, Schwarzkehlchen sowie Wespenbussard und Wiesenpieper. Die ganztägige Exkursion führt uns durch blühende Heide und Lichtwälder. Falls vorhanden bitte Fernglas mitbringen.

 

Treffpunkt:

steht noch nicht fest, teilen wir Ihnen gerne bei der Anmeldung mit

Leitung:

Kersten-Oliver Bögeholz

Anmeldung:

kontakt@nabu-solingen.de

Entgelt:

Die Exkursion ist kostenlos, eine Spende willkommen

Foto: Kersten-Oliver Bögeholz



Batnight

 

 Samstag, 27. August 2022 , ab 19:00 Uhr

 

 

Wenn die Dämmerung kommt, segeln sie lautlos über den Himmel: Fledermäuse. Zur Internationalen Batnight kann man die wendigen Insektenjäger erleben. Und erfahren, dass Vorurteile über Fledermäuse völlig aus der Luft gegriffen sind. Erst gibt es einen Vortrag – anschließend eine Fledermauswanderung. Maximal 20 Teilnehmer.

 

 

Treffpunkt:

Naturfreundehaus Theegarten, Zedernweg 26A, 42651 Solingen

Leitung:

Daniela Hoeboer

Anmeldung:

kontakt@nabu-solingen.de

Entgelt:

Die Exkursion ist kostenlos, eine Spende willkommen

Foto: Quelle Pixabay